Kanada 1999

Canada, British Columbia, Vancouver – auch hier gäbe es über 100 schöne Reiseerlebnisse zu zeigen. Doch ich beschränke mich auf ein paar Fotos, die mir sehr gefallen.

Die Reise:

– Calgary – Banff – Jaspers – Prince George – Georg Ruppert
– Mit dem Schiff von Georg Ruppert auf Vancouver Island – Port Hardy
– Port Hardy – Telegraph Hove – Victoria – Vancouver

Neben endlosen Küstenkilometern mit atemberaubenden Panoramen, unzähligen vorgelagerten Inseln und Buchten, ziehen sich die endlosen Bergketten der Rocky und der Coast Mountains mit unzähligen Seenlandschaften durch die Provinz. Die Pazifikküste wird von zahllosen, in ihrer Art einmaligen, Regenwäldern gesäumt.

Ernst Suter- Kanada
British Columbia bietet alle Klimazonen – vom ewigen Eis der Gletscher, über Regenwaldklima in der Küstenregion und gemässigtes Klima im Landesinneren, bis hin zum Wüstenklima im südlichen Teil der Provinz, wo selbst Kakteen wachsen. Neben Weltstädten wie Vancouver und Victoria bietet British Columbia eine unvergleichliche, teilweise noch unberührte Natur. Hier werden Urlaubströume wahr. Kein Wunder also, dass viele Besucher so von dem Land schwärmen, dass sie ernstlich erwägen dorthin auszuwandern.